150 Jahre Lenzkircher Fasnet

01. bis 03. Februar 2019

Liebe Narrenfreunde,

Lenzkirch pflegt eine sehr langjährige fastnächtliche Tradition. Die letzte urkundlich nachweisbare Erwähnung findet sich in einem Auszug aus dem Hochwächter (Verkündungsblatt für den Großherzoglichen Badischen Amtsbezirk Neustadt) aus dem Jahre 1872 in dem geschrieben steht:

„Höchst wichtig für Kapitalisten! Prinz Karneval ist nach dreijährigerAbwesenheit in seine Residenz Lenzkirch zurückgekehrt.“

Damit ist die Lenzkircher Fasnet mindestens 150 Jahre alt, ein guter Grund, ein großes Fest zu feiern!

Der Samstag besticht durch unsere gewachsene „Stroßefasnet“. Begleitend von unserem Narrenbaumstellen durch die Zimmermannszunft, über unsere Narrenmesse, bis hin zu den einzelnen Veranstaltungen auf unseren verschiedenen Bühnen, auf denen sich nicht nur die teilnehmenden Zünfte und Musiken präsentieren dürfen, sondern auch die Aktionen und Überraschungen der Geschichte der Lenzkircher Fasnet präsentiert werden.

Am Sonntag wird mit dem Zunftmeisterempfang und den Grußworten der Gemeinde begonnen, gefolgt von einem großen und bunten Freundschaftsumzug als Höhepunkt des Tages.

Wir freuen uns riesig, wenn wir Euch in Lenzkirch begrüßen können. Feiert mit uns ein großartiges Jubiläum, welches mit Euch zum Erlebnis wird.

Sascha Phlippen

Narrenvater Narrenzunft Lenzkircher Dengele e.V.

Unbenannt

Da es am Jubiläum voraussichtlich zu Engpässen im Funknetz kommt gibt es hier die Möglichkeit die Jubiläumsseiten als PDF herunterzuladen.